Allgemein

Dissertation binden in Hamburg

Dissertation binden lassen in Hamburg. Das Binden der Dissertation stellt oftmals die Copyshops und Druckereien vor besonderen Herausforderungen. Im wesentlichen unterscheiden sich gebundene Dissertationen nicht von anderen universitären Abschlussarbeiten wie Bachelorarbeiten, Masterarbeiten oder Diplomarbeiten. Auch Doktoranden haben oftmals die Vorgabe Ihre Arbeit leimbinden zu lassen. Die Hardcoverbindung ist auch hier eher die Ausnahme. Der Hauptunterschied liegt eher im Unfang der Arbeiten. Eine Dissertation mit einem Umfang von 200 oder 300 Seiten ist eher keine Seltenheit.  Auch die benötigte Anzahl der Exemplare unterscheidet sich immens von anderen Abschlussarbeiten. „Werden bei Bachelorarbeiten und Masterarbeiten 2 bis 3 Exemplare benötigt, so sind es bei Dissertationen im Durschnitt 6 Exemplare die bei uns gedruckt und gebunden werden“, sagt der Geschäftsführer von Studibind Copyshop Hamburg Pooya Safaaeiheh. Im juristischen und geisteswissenschaftlichen Bereich sind Dissertation binden von über 300 oder 400 Seiten auch keine Seltenheit. In diesen Fällen muss abgewogen werden, was das Beste für den…